Ab wann konnen kinder mit reitunterricht beginnenPferd gratis abzugeben schweiz wo kann mein pferd abgegeben werdenPferd trainieren darum sollten sie sich fur einen reiter mitReitferien schweiz die besten orte fur ein erholsames reitenWanderreiten schweiz eine einmalige naturaktivitatBeste reitschule zurich gesucht darauf sollten sie achtenDarum sollten sie bei turnieren nicht auf einen reitlehrer verzichtenPferdefuhrerschein warum sie professionelle hilfe brauchen um zu bestehenPferde reiten lernen ganz leicht gemachtWie lerne ich am besten reitenDen passenden hufschmied fur mein pferd findenHufschmied soll ich mein pferd beschlagen oder barfuss setzenDie richtige pferde haltung darauf sollte man unbedingt achtenHaus mit pferdestall mieten wo ist das moglichPferdestall ausstattung darauf sollten sie achtenPferdestall kaufen darauf sollten sie unbedingt achtenPferdestall richtig reinigen darauf kommt es anSo verbessern sie die leistung ihres pferdes richtige pferdestall ausstattungHelfer bauernhof gesucht worauf muss ich bei der suche achtenJobs mit tieren ohne ausbildung hier finden sie die bestenMithilfe im stall gesucht eine abwechslungsreiche arbeit mit jeder mengePferde brechen wie finde ich eine vertrauenswurdige personPferdepflegerin wo kann ich einen passenden job findenPferdepfleger job wo kann ich suchenWie finde ich einen beruf mit pferden einige wichtige tippsPferdegesundheit schweiz so halten sie ihr pferd gesundPferdegesundheit warum ist physiotherapie fur pferde so wichtigPferdemassage wie sie ihr pferd massierenPferdepflege so pflegen sie ein pferd richtigPflegepferd wo finde ich die richtige pflege fur mein pferdWas kann ich tun wenn mein pferd zu dunn istWie finde ich den richtigen tierarzt fur mein pferd pferdegesundheitWoran kann ich erkennen ob mein pferd zufrieden istZahngesundheit fur pferde so finden sie den passenden zahnarzt fur
Training finden und anbieten

Pferde reiten lernen – ganz leicht gemacht

Das Reiten kann ganz einfach in einzelnen Schritten erlernt werden. Viele begeisterte Pferdeliebhaber haben vor der ersten Reitstunde etwas Angst oder sehen das Reiten selbst als eine Hürde. Mit der richtigen Technik ist dies jedoch ganz einfach. Die Reitschulen helfen ihren Schülern dabei, das Reiten schnell und einfach zu erlernen.

Reitschule – hier lernst du richtig reiten

Sowohl Kinder als auch Erwachsene können ganz einfach das Reiten erlernen. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichen Reitschulen, die das Vertrauen zwischen Pferd und Reiter herstellen. Ein umfangreiches Vertrauen zwischen Pferd und Reiter ist die Basis für das Reiten. Die meisten der qualifizieren Reitschulen verfügen über sehr gut ausgebildetes Personal. Dieses passt sich genau an die Vorkenntnisse der Schüler an. In den Reitschulen gibt es viele unterschiedliche Kurse. Dabei wird sowohl zwischen Anfängern als auch Fortgeschrittenen unterschieden. Zu Beginn ist es sehr wichtig zu wissen, welche Ausrüstung genau für das Reiten benötigt wird. Dazu gehört nicht nur der Reithelm, sondern auch eine passende Reithose und festes Schuhwerk. Das Schuhwerk ist sehr wichtig, da dies dem Reiter die benötigte Stabilität verleiht. Fahrradhelme oder ein anderer Ersatz sind für das Reiten komplett ungeeignet. Am besten erlernt man das Reiten während eines professionellen Reitkurses. Der Trainer bringt dem Schüler das Reiten Schritt für Schritt und ohne jeglichen Druck bei.

Wo findet man die passende Reitschule?

Sowohl das Internet als auch das bekannte Pferdebranchenbuch kann bei der Suche nach der perfekten Reitschule helfen. Dort findet man nicht nur die benötigten Informationen über die Reitschule, sondern auch die entsprechenden Kurse, die dort angeboten werden. Auf der Website Horsecare24.com sind ebenfalls einige Reitschule aufgelistet, die von Interessenten jederzeit kontaktiert werden können. So finden Sie die perfekte Reitschule direkt in Ihrer Nähe.

Die erste Reitstunde – das erste Ausreiten

Während der ersten Reitstunde ist es sehr wichtig, einen engen Kontakt zwischen dem Pferd und den Reitern aufzubauen. Für Anfänger eignet sich dafür das geführte Ausreiten am besten. So kann sich der Reiter perfekt an die einzelnen Bewegungen des Pferdes gewöhnen und das Gleichgewicht auf dem Pferd erlernen. Das Pferd trägt währenddessen einen sogenannten Gurt mit einzelnen Griffen. Daran kann sich der Reiter perfekt festhalten. Anschließend kann dann mit dem Longe reiten begonnen werden. Dabei wird das Pferd an einer langen Leine um den Reitlehrer herumgeführt. Der Reiter befindet sich selbstverständlich auf dem Pferd. Mithilfe der Leine kann der Reitlehrer das Pferd dauerhaft kontrollieren. Zudem hat er so einen Einfluss auf das Tempo und gleichzeitig auch die Gangart des Pferdes. Der Reiter kann sich währenddessen komplett auf seinen Sitz konzentrieren. Nach einigen Longen Stunden kann anschließend mit kleinen Ausritten begonnen werden. Zudem ist es sehr wichtig, dass der Reiter während der Reitstunden einiges über die richtige Pferde Haltung lernt. Dabei geht es nicht nur um das Füttern, sondern auch um die Pflege und das Versorgen des Pferdes.

Pferd und Reiter – darauf sollte geachtet werden

Während der Reitstunden gibt es einige wichtige Faktoren, auf die sowohl das Pferd als auch der Reiter achten sollte. Dabei geht es vor allem um die Bindung zwischen den beiden. Sowohl vor als auch während den Reitstunden sollte der Reiter das Pferd regelmäßig Loben. Zudem dürfen einzelne Streicheleinheiten nicht zu kurz kommen. Nur so wird eine stabile Verbindung zwischen dem Reiter und dem Pferd aufgebaut. Das Gleiche gilt selbstverständlich auch für das Ausreiten.

Kann man als Erwachsener noch reiten lernen?

Auf diese Frage kann mit einem ganz klaren Ja geantwortet werden. Niemand ist zu alt, um das Reiten zu erlernen. Heutzutage gibt es immer mehr Erwachsene, die sich in Reitschulen anmelden und mit dem Reiten beginnen. Dabei wird ähnlich wie bei Kindern vorgegangen. In der ersten Reitstunde lernt der Reiter, wie er das Pferd für das Reiten vorbereitet. Dabei geht es nicht nur um das Satteln, sondern auch um die Kontrolle der Hufen. Anschließend darf der Reiter auf das Pferd und es wird mit dem Longe reiten begonnen. Sobald der Reiter genug Stabilität und Sicherheit auf dem Sattel entwickelt hat, kann mit einem freien Ausritt begonnen werden. Der Reitlehrer ist selbstverständlich immer dabei und überwacht alles.
Warten Sie nicht mehr länger und probieren auch Sie das reiten einfach einmal selber aus. Auf der Internetseite Horsecare24.com finden Sie viele weitere Informationen über das Reiten und die unterschiedlichen Reitschulen.
© 2022 RB HORSES GmbH Alle Rechte vorbehalten
Auf HORSECARE24.com können Service-Anbieter und Service-Suchende miteinander in Kontakt treten, Informationen austauschen und Absprachen treffen. Wir weisen jedoch darauf hin, dass wir weder direkt Services zur Verfügung stellen noch eigens bestimmte Services aussuchen, um sie Kunden vorzuschlagen. Auch die Identität und persönlichen Angaben der Kunden werden nicht geprüft.
HORSECARE24.com ist eine Marke der RB HORSES GmbH. ©2022 RB HORSES GmbH.
Alle Rechte vorbehalten.
RB HORSES GmbH, Kreienberg 1226, 9248 Bichwil | Handelsregister des Kantons St.Gallen, CHE-320.4.091.297-8. Gesellschafter und Vorsitzender der Geschäftsführung: Raphael Bogo, Bichwil.