Ab wann konnen kinder mit reitunterricht beginnenPferd gratis abzugeben schweiz wo kann mein pferd abgegeben werdenPferd trainieren darum sollten sie sich fur einen reiter mitReitferien schweiz die besten orte fur ein erholsames reitenWanderreiten schweiz eine einmalige naturaktivitatBeste reitschule zurich gesucht darauf sollten sie achtenDarum sollten sie bei turnieren nicht auf einen reitlehrer verzichtenPferdefuhrerschein warum sie professionelle hilfe brauchen um zu bestehenPferde reiten lernen ganz leicht gemachtWie lerne ich am besten reitenDen passenden hufschmied fur mein pferd findenHufschmied soll ich mein pferd beschlagen oder barfuss setzenDie richtige pferde haltung darauf sollte man unbedingt achtenHaus mit pferdestall mieten wo ist das moglichPferdestall ausstattung darauf sollten sie achtenPferdestall kaufen darauf sollten sie unbedingt achtenPferdestall richtig reinigen darauf kommt es anSo verbessern sie die leistung ihres pferdes richtige pferdestall ausstattungHelfer bauernhof gesucht worauf muss ich bei der suche achtenJobs mit tieren ohne ausbildung hier finden sie die bestenMithilfe im stall gesucht eine abwechslungsreiche arbeit mit jeder mengePferde brechen wie finde ich eine vertrauenswurdige personPferdepflegerin wo kann ich einen passenden job findenPferdepfleger job wo kann ich suchenWie finde ich einen beruf mit pferden einige wichtige tippsPferdegesundheit schweiz so halten sie ihr pferd gesundPferdegesundheit warum ist physiotherapie fur pferde so wichtigPferdemassage wie sie ihr pferd massierenPferdepflege so pflegen sie ein pferd richtigPflegepferd wo finde ich die richtige pflege fur mein pferdWas kann ich tun wenn mein pferd zu dunn istWie finde ich den richtigen tierarzt fur mein pferd pferdegesundheitWoran kann ich erkennen ob mein pferd zufrieden istZahngesundheit fur pferde so finden sie den passenden zahnarzt fur
Pensionsplätze & Weiden finden und anbieten

So verbessern Sie die Leistung Ihres Pferdes – richtige Pferdestall Ausstattung

Speziell bei Wettkampfpferden ist es sehr wichtig, die Leistungsfähigkeit zu fördern. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichen Pferdesportanlagen, die dem Pferdehalter dabei behilflich sein können. Mithilfe der Sportanlagen bleibt das Pferd über einen längeren Zeitraum in Bewegung. Zudem werden dadurch gleichzeitig auch die unterschiedlichen Gangarten trainiert. Die Pferdesport Anlage kann genau auf die entsprechenden Bedürfnisse des Pferdes angepasst werden. Bereits nach kurzer Zeit ist ein Leistungsanstieg des Pferdes bemerkbar.

Führanlage Pferd – ein absolutes Must-have in jedem Pferdestall

Nur die wenigsten Pferdehalter wissen, was sich genau hinter einer Führanlage für das Pferd versteckt. Dabei handelt es sich um einen Teil einer sogenannten Sportanlage für Pferde. Es ist ein Trainingsinstrument, das von den Pferden genutzt werden kann. Durch die Anwendung dieses Trainingsinstrument wird die Beweglichkeit und gleichzeitig auch die Leistungsfähigkeit des Pferdes verbessert. Dabei laufen die Pferde innerhalb einer festgelegten Laufspur. Diese kann sowohl rund also auch oval sein. Der Pferdehalter kann sich selbst entscheiden, welche Sportanlage sich für die eigenen Bedürfnisse am besten anbietet. Dadurch wird das Pferd zusätzlich in Bewegung gehalten. Zudem dienen die Pferdesportanlagen als beliebter Ausgleich zur Koppel und zur Weide. Dabei wird zwischen einer Vielzahl von unterschiedlichen Pferdesportanlagen unterschieden. Wir haben für Sie die unterschiedlichen Typen zusammengefasst und die einzelnen Vorteile erläutert:

Bodenführanlage

Die beliebten Bodenführanlagen setzen sich aus einem sehr zentralen Fußteil zusammen. Zudem befindet sich am oberen Teil der Bodenführanlage ein befestigtes Treibgitter. Dieses dient zum Anbinden der Pferde.

Die Deckenführanlage

Die Deckenführanlage ist ein weiterer Typ der beliebten Pferdesportanlagen. Diese Sportanlage wird in den meisten Fällen bei Wettkampfpferden eingesetzt. Bei dieser Sportanlage befindet sich der Antrieb direkt unter der Decke. Zudem eignet sich diese Sportanlage auch ausgezeichnet für Longier Hallen. Die Pferde lernen bei der Deckenführanlage gleichzeitig auch, ihre Gangart zu kontrollieren.
Es gibt noch viele weitere Arten von Pferdesportanlage, im Grunde genommen erfüllt jedoch jede genau den gleichen Zweck: Sie fördert die Leistung und somit auch die Gesundheit der Pferde. Die Internetseite HorseCare24 kann Ihnen auf der Suche nach der geeigneten Pferdesportanlage behilflich sein.

Solarium oder doch lieber Laufband Pferd?

Ein Pferd dient nicht nur zum Reiten, sondern benötigt selbstverständlich auch eine umfangreiche Pflege. Erst dann kann für eine ausgezeichnete Pferdegesundheit garantiert werden. Mittlerweile gibt es nicht nur Laufbänder für Pferde, sondern auch Solariums. Durch den Einsatz eines Pferdesolariums kann die Leistungskraft des Pferdes erhöht werden. Zudem hat dies gleichzeitig auch einen positiven Einfluss auf die Gesundheit des Pferdes. Bei einer regelmäßigen Anwendung des Pferdesolariums kann sowohl die Leistung als auch die Fruchtbarkeit des Pferdes erhöht werden. Die Pferde bleiben dadurch nicht nur gesund, sondern auch vital und widerstandsfähiger. Zudem sinkt die Anfälligkeit auf mögliche Erkrankungen oder Infekte. Die spielt speziell in der nassen und etwas kälteren Jahreszeit eine sehr wichtige Rolle. Durch den Einsatz eines Pferdesolariums wird die Muskulatur gelockert und die Gelenke entspannt. Zudem dient es zum Ausschwitzen von möglichen Krankheitserregern. Während der gesamten Behandlung sollte der Gesundheitsstand des Pferdes regelmäßig überprüft werden. Die Temperatur sollte nie zu hoch eingestellt werden.

Pferde trainieren – darauf sollten Sie achten

Es ist sehr wichtig, bereits frühzeitig mit dem Pferdetraining zu beginnen. Pferde sollten bereits als Fohlen trainiert werden. Dabei kommt es nicht nur auf die Gangart, sondern auch auf die allgemeine Verhaltensweise an. Wir haben für Sie einige wichtige Tipps zusammengefasst, auf die ein Pferdehalter beim Training seines Pferdes achten sollte:
Tipp Nummer 1: Dem Pferd sollte auf keinen Fall zu früh Kraft oder eine zu starke Leistungsfähigkeit abverlangt werden.
Tipp Nummer 2: Während des Reitens ist es sehr wichtig, die Gangart regelmäßig zu wechseln. Dadurch werden die unterschiedlichen Gangarten trainiert und gleichzeitig auch die Konzentrationsfähigkeit des Pferdes gefördert.
Tipp Nummer 3: Es sollte nie im Stehen pausiert werden.
Selbstverständlich ist es auch sehr wichtig, regelmäßige Pausen einzulegen. Dabei sollte der Reiter jedoch darauf achten, dass nicht im Stehen pausiert wird. Das Pferd sollte die Möglichkeit haben, sich zu setzen oder hinzulegen.
Selbstverständlich gibt es noch viele weitere Tipps, auf die ein Pferdehalter achten sollte. Wir haben für Sie lediglich die wichtigsten dieser Tipps zusammengefasst. HorseCare24 hilft Ihnen ebenfalls dabei, den passenden Service zu finden, wenn es um das Pferdetraining geht. Am besten überzeugen Sie sich einfach selbst und probieren es aus, Sie werden es mit Sicherheit nicht bereuen.
© 2022 RB HORSES GmbH Alle Rechte vorbehalten
Auf HORSECARE24.com können Service-Anbieter und Service-Suchende miteinander in Kontakt treten, Informationen austauschen und Absprachen treffen. Wir weisen jedoch darauf hin, dass wir weder direkt Services zur Verfügung stellen noch eigens bestimmte Services aussuchen, um sie Kunden vorzuschlagen. Auch die Identität und persönlichen Angaben der Kunden werden nicht geprüft.
HORSECARE24.com ist eine Marke der RB HORSES GmbH. ©2022 RB HORSES GmbH.
Alle Rechte vorbehalten.
RB HORSES GmbH, Kreienberg 1226, 9248 Bichwil | Handelsregister des Kantons St.Gallen, CHE-320.4.091.297-8. Gesellschafter und Vorsitzender der Geschäftsführung: Raphael Bogo, Bichwil.